Where to buy my first kilt? What kilt? What about sizes for a kilt? The correcy length of a kilt. What tartan?

SIE KÖNNTEN NUR WENIGE SCHRITTE DAVON SEIN, SELBST EINEN KILT TRAGEN

HOME     1. MÄNNER + KILTS   2. WIE EINEN KILT KAUFEN?   3. WELCHES ZUBEHÖR?   4. WIE DEN KILT TRAGEN?

UTILITY KILTS     MÄNNLICHE RÖCKE   
  PROMOTION      LINKS      GALLERY     
WHAT'S NEW?      HOME

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 


 

Manchmal werde ich gefragt, wie und wo, man sich am besten einen Kilt kauft. 
Meine Vorschläge werden sich auf die Vermutung basieren, dass Sie keine schottischen Wurzeln haben, und dass deshalb ihr Kilt ausschließlich oder überwiegend in ihrer Freizeit zu verwenden ist.

 

 

Wie erstehe ich meinen ersten Kilt? 


Nehmen Sie einen Flug nach Edinburgh. Es gibt sehr viele Läden, die Kilts von der Stange verkaufen. Wahrscheinlicher ist es wohl aber, dass Sie ihn online kaufen werden, und im Besonderen, wenn Sie ihn maßgeschneidert haben möchten oder es, der Länge wegen, müssen.

Wie mit Versandkosten, Zoll und MwSt.? 

 

Sind Sie EU-Bürger, und hat der Verkäufer auch in der EU seinen Wohnsitz (z. B. in Schottland, gibt es keinen Zoll. Die MwSt. ist die des Exportlandes und im Preis inkludiert (in UK zurzeit 20 %). Nur Versandkosten kommen dazu, und ein Paar Kiltshops bieten sogar kostenlosen Versand an.

Es kommt vor, dass Kiltshops ihre Preise ohne MwSt. anführen, zum Beispiel wenn sich die meisten ihrer Kunden in USA oder Kanada befinden. Seien Sie darauf aufmerksam, damit der Kilt beim Zahlen nicht plötzlich 20% teurer geworden ist.
Sind Sie EU-Bürger, und der Verkäufer nicht (er befindet sich z. B. in USA und Kanada), ist es anders und weniger günstig.

Hier sieht die Kalkulation so aus: 

[(Preis + Versand) * Zollfaktor * MwSt. Faktor] + Importgebühr

Falls Preis plus Versand umgerechnet unter 150 EUR betragen (kann in den einzelnen EU-Ländern ein bisschen unterschiedlich sein), ist der Zollfaktor 1,0 (= zollfrei); sonst 1,12 (12% Zoll auf Bekleidung). Der MwSt. Faktor entspricht der MwSt. des Importlandes (zurzeit in EU zwischen 1,19 und 1,25. In Deutschland 1,19). Die Importgebühr ist ein Festkosten und in den EU-Ländern unterschiedlich, könnte um 20 EUR sein.

 

Was sollte ich wissen, bevor ich mir einen traditionellen Kilt bestelle?

Etwas Basiswissen brauchen Sie, besonders wenn Ihnen ein Kilt von der Stange nicht reicht.  

 

Wolle oder Kunststoff?

Ein traditioneller Kilt ist von einem karierten Material genäht, einem Tartan genannt. Idealerweise sollte es Wolle sein, da aber reine Schurwolle teuer ist, werden besonders für billige, gefertigte Kilts aus Pakistan Kunststoffe wie PV (Polyviskose) verwendet. PV braucht keine schlechte Wahl zu sein. Die schottische Weberei, Marton Mills stellt unter anderem Tartanstoffe in PV her, die von sehr guter Qualität sind, und auch PV aus Pakistan kann gut sein.

 

 

Acht Yard oder weniger?


Soll es echt traditionell sein, kommt nur der 8-Yard-Kilt infrage. Auch die guten, billigen aus Pakistan sind typisch 8-Yard-Kilts, aber sonst begnügen sich heute viele mit fünf oder, heute seltener, vier Yard.

Mir ist ein 5-Yard-Kilt optimal.

 

Welcher Tartan (Karomuster)?

Viele denken zweifelslos an den Royal Stewart Tartan, wenn sie das Wort Karomuster hören. Er ist aber nur einer von Tausenden von registrierten Tartans. Die meisten, scheint es, sind doch von der Farbe Rot dominiert, und danach folgen die Farben Grün und Blau.  

Die meisten Tartans sind Clan Tartans und also für Mitglieder der unterschiedlichen Klans bestimmt.

Andere sind District Tartans, die Leute ohne eine Klan Verbindung, aber mit einer Zugehörigkeit zu einer Gegend verwenden können. Beispiel: Isle of Skye.

Sehr viele sind Corporate Tartans, was bedeutet, dass Unternehmen und Organisationen einen eigenen Tartan designt und registriert bekommen haben.

Und dann gibt es endlich universal Tartans, manchmal auch Fashion Tartans genannt, die für alle da sind. Es sind zum Beispiel Royal Stewart, Holyrood, Hunting Stewart, Stewart Black, Caledonia und BlackWatch.

Nun gibt es kein Gesetz, das einem verbietet, einen bestimmten Tartan zu verwenden, und die wenigsten Schotten sollten vermutlich etwas dagegen haben, sollten sie Sie in ”ihrem” Tartan erblicken. Und wie sollten sie auch beweisen können, dass Sie nicht irgendeine Verbindung zu diesem Klan hätten? Wenn es um Tartans für Damenbekleidung geht, machen sich die Hersteller auch nicht viele Gedanken darüber.
 
Deshalb können Sie getrost den Tartan wählen, den Ihnen am besten gefällt. Je populärer ein Tartan, umso billiger ist er meistens auch.

Kilts von der Stange werden in sowohl Klan- wie auch Universaltartans geliefert.


Beispiele

 

Black Watch*

Caledonia Ancient*

Campbell Ancient

Colquhoun Ancient

Douglas
Green Modern

Graham
of Menteith Modern

Gunn Ancient

Gunn Weathered

Holyrood*

MacDonald
of the Isles Hunting Old Colours

MacGredor
Red Ancient

McLeod of
Harris Ancien

Stewart Black*

Stewart Hunting*

Stewart Royal*

*) Universeller Tartan ohne Klan-Verbindung

 

Tartan-Gewicht (Weight)

Tartanstoffe werden bei ihrem Gewicht in Ounce klassifiziert. Die Angabe ist für ein Yard (91,4 cm) vom ”double width” Stoff (meistens 60” breit = 140 cm). Also nicht das Gewicht per Quadratmeter, nicht per Quadratyard, sondern per ungefähr 1,3 Quadratmeter.  


1 Oz. (=Ounce) = 28,349 g.


16 Oz. ist heavy weight und an einem heißen Sommertag vielleicht nicht die optimale Wahl. Für Puristen aber ein Muss.

13 Oz. ist medium weight und dürfte heute für Kilts am gewöhnlichsten sein.

11 Oz. ist light weight und wird im Allgemeinen nur für Kilts empfohlen, die bei hohen Temperaturen zu verwenden sind. Puristen werden auch behaupten, dass ein leichter Kilt nicht richtig schwingt. Ich selbst habe mehrere Kilts in dieser Gewichtklasse, und habe keine Probleme damit. Kilts für Damen sind oft 10 Oz. oder noch leichter.

8 Oz. ist wirklich Leichtgewicht, aber bei der amerikanischen Firma Sportkilt der Standard. Unter südlicher Sonne müssen diese Schottenröcke traumhaft sein.


Generell kosten 16 Oz. mehr als 10 und 13 Oz., aber nicht immer. Es hängt auch von der Weberei ab. Gute Weberien sind z.B. Lochcarron, Strathmore, Marton Mills und D.C. Dalgliesh (im Besitz von der Firma Scotweb). 

 

Die richtigen Maße für Ihren Kilt


Maße sind immer in Zoll (Inch)

Obwohl das Metersystem längst in England eingeführt ist, werden die alten englischen Maße in Verbindung mit Kilts konsequent verwendet. Aber so ist es ja auch oft mit Jeans, die aus USA kommen.


Schwierig ist es auch nicht.


1 inch = 2,54 cm, 1 yard = 91,44 cm, 1 foot = 12 inch = 30,48 cm

 

Bundweite (Kilt Waist at Navel)

Ein traditioneller Kilt wird meistens höher als Hosen getragen, das heißt am Nabel, und nicht an den Hüften. Ein Casual Kilt kann doch auch niedriger sitzen. Unter allen Umständen dürfen Sie nicht mit ihrer Hosengröße rechnen. Viele Hersteller von Hosen verwenden "freundliche“ Maße, die mit der Realität nur wenig zu tun haben. Wo ich bei Markenjeans oft mit 32“ auskomme, heißt es bei Kilts 36“.
Unbedingt dort messen, wo der Kilt sitzen soll. Ein Kilt wird mit Riemen und Schnallen fixiert. Deshalb gibt es etwas „give and take“, mindestens +/- 1 Zoll. Also viel praktischer als wie bei Hosen.
Bei Kilts von der Stange ist die Bundweite das einzige Maß, auf dem Sie Einfluss haben.


Hüftweite (Kilt Seat - Hips at Widest Point)

Wenn Sie einen Kilt nach Maß bestellen, wird auch die Angabe Ihrer Hüftweite verlangt. Es ist lockeres Maß, genommen, wo Sie am breitesten sind. Bei billigen Kilts werden Sie nicht gefragt; da geht man von einem Verhältnis zwischen Bund- und Hüftweite aus.

Länge (Kilt Length)

Die Standardlänge für Kilts ist 24" (Zoll) = 61 cm.

Kaufen Sie sich einen Kilt von der Stange, hat er mit 99% Wahrscheinlichkeit diese Länge.

Bevor Sie ihn bestellen, müssen Sie deshalb als Erstes herausfinden, ob Sie überhaupt die Standardlänge verwenden können. Es geht um die Gesamtlänge. Versuchen Sie sich, aufrecht stehend vor einem großen, senkrecht platzierten Wandspiegel und in einem Abstand von ein paar Metern mit einem Gürtel und einem Handtuch oder Geschirrtuch so arrangiert, dass er 61 cm lang ist.

Anstatt eines Spiegels können Sie auch per Funk- oder Selbstauslöser ein Selfie nehmen. Die Kamera sollte senkrecht auf einem Stativ montiert sein, oder sie könnte auf einem Schrank stehen. Oder Ihre Frau oder Freundin könnte ein Bild von Ihnen machen.

Da Sie vermutlich später einen breiten Gürtel zum Kilt verwenden werden, wird er automatisch um zwei Zentimeter kürzer ausfallen als mit einem normalen Gürtel.  
Die Verkäufer behaupten, dass 61 cm für 95% aller Männer passend sind. Wenn es darum geht, teure Kilts nach Maß gefertigt, behaupten dieselben Verkäufer merkwürdigerweise, dass man sich mit der Länge wirklich Mühe geben soll. 

Faustregel: Sind Sie um 180 cm hoch, passt Ihnen ein Kilt von der Stange.

Was ist die korrekte Länge?

Unter keinem Umstand darf der Kilt das ganze Knie decken. Er darf doch auch nicht wesentlich kürzer sein. Die ”korrekte” Länge ist von der Mitte der Knieschale bis 2,5 cm (1 Zoll) darüber.

Ein Kilt sitzt, wie erwähnt, traditionell hoch, das heißt ungefähr am Nabel. Das muss aber ein Casual Kilt, wie schon erwähnt, nicht notwendigerweise tun. Das gibt in der Praxis eine Toleranz von ungefähr 5 cm.

 

Zu lang (24.5")

Nicht länger als hier (24")

Die korrekte Länge (23")

Noch gut, aber nicht viel kürzer (22.5")

Vielen zu kurz (21"). Kann aber länger werden, wenn er tiefer sitzt.

Viel zu kurz (19")


Ich selbst bin 176 cm high = 5’9’’. Wenn ein 24” Kilt mir am Nabel sitzt, endet er Mitte meiner Knieschale. Also für mich absolutes Maximum. Ein 21” Kilt dagegen, der auf meiner Hüfte sitzt, endet um einen Zoll über meine Knieschale, also genau noch verwendbar. Wenn er am Nabel befestigt wird, ähnelt er mehr einem Minikilt. 
Ich habe einige Kilts, die 21" kurz sind, wie auch einige, die 24" lang sind. Die meisten messen aber 22,5-23".
Das nur, um zu verdeutlichen, dass es eine Flexibilität gibt, was bei Hosen nicht der Fall ist. Auch reden wir Casual Kilt Wearing, nicht Tracht. Bei mir darf der Kilt eher zu kurz als zu lang sein.

 


Wenn die Länge doch nicht passt?

Die billigen Kilts haben unten einen Saum. Sie können deshalb gekürzt werden, aber mit einer Saumlänge von typisch 8 Yard oder 7 Metern kostet es zweifelslos mehr als bei einem Rock oder einer Hose.
Kilts, die aus Schurwolle genäht sind, haben normalerweise keinen Saum, denn der Tartanstoff hat selbst eine Kante (Selvage). Sollen sie gekürzt werden, muss es idealerweise von oben geschehen, das heißt, dass der Kilt buchstäblich zerlegt werden muss, und das wird sich kaum lohnen. Ich habe doch auch Kilts aus Schurwolle mit einem Saum. Es ist deshalb manchmal doch möglich, falls genügend Material dazu ist.  


Ihre Körpergröße

Einige Kiltshops fragen danach, und Sie sollten Ihre Körpergröße in Feet und Inches angeben. Es ist, um festzustellen, ob die von Ihnen angegebene Länge des Kilts irgendwie richtig ist. Es ist kein präziser Indikator, aber sollten Sie einen 20“ (51 cm) kurzen Kilt bestellt haben, und Sie Ihre eigene Größe als 6‘9“ (206 cm) angegeben haben, würden Sie vermutlich gefragt werden, ob Sie sich tatsächlich  einen super Minikilt wünschten?

1 Foot (1 ft. or 1’) = 12 in. = 30.48 cm.


Ich bin 176 cm hoch. Das gibt zuerst 5 Feet (176/30,48 = 5 Feet = 152,4 cm). Dann noch  23,6 cm, die ungefähr 9 Inches (23,6/2,54 = 22,9 cm) entsprechen. Meine Höhe ist deshalb als 5’9”anzugeben, was zwar ein bisschen zu wenig ist, aber doch korrekter als 5’10.


Fransen (Kilt Apron Fringes)


Ein traditioneller Kilt hat typisch Fransen auf der rechten Seite der Schürze. Können zwei (Double Fringes) oder drei sein. Keine ist manchmal auch eine Möglichkeit. Reine Geschmackssache. Am meisten werden Sie nicht gefragt. Zwei sind typisch.  

 

Der USA Kilt Casual hat keine Fransen

Der Graham of Mentieth hat


 

Welcher Kilt und wo ihn zu kaufen?


Ich schlage vor, dass Sie mit einem billigen Kilt anfangen, den Sie fast überall tragen können und ohne, dass Sie auf ihn viel Rücksicht zu nehmen brauchen. Ist er von der Stange bestellt, können Sie ihn auch zurückschicken, wenn er Ihnen irgendwie nicht passen oder gefallen sollte.  
Später ist es überaus möglich, dass Sie sich einen besseren Kilt kaufen möchten, aber dann haben Sie eine gute Grundlage dafür, und was Sie auf ihrem ersten Kilt spendiert haben, ist nie verloren. Er kann weiterhin getragen werden.
Preise
Die Preisangaben unten sind in GBP, ungeachtet woher der Kilt kommt. Ist aber praktisch, da die meisten wohl in erster Linie aus Schottland kommen werden. Doch Preise ändern sich und Valutakurse auch. Deshalb sind sie nur ein Indikator.  

 

Casual Kilts von der Stange

Vermeiden Sie die billigsten. Bei ihnen hat man fast immer ein leichtes Material verwendet, das eine sehr lose Struktur hat, und oft beginnen die Falten ab Bund, wo sie bei einem guten Kilt um 15 cm abgenäht sind. Also nicht empfehlenswert.    
Gute Kilts fangen bei um die 50 GBP an. Sie sind aus PV/Acryl und oft Heavy Weight, besonders die, die aus Pakistan kommen. Diese Kilts halten sich gut und lange.
Mehrere schottische Kiltshops bieten diese preisgünstige Kilts an.
Einziges Problem mit Kilts dieser Preisklasse, ungeachtet wer sie verkauft: Sie können nicht mit derselben Präzision genäht werden, wie es bei einem teuren Kilt zu erwarten ist. Deshalb kann es vorkommen, dass das Karomuster nicht immer 100% mit den Falten des Kilts übereinstimmt. Nur wenige werden es bemerken, aber wenn Sie nicht auf Kompromisse eingestellt sind, müssen Sie sich einen teureren Kilt kaufen. Das auch, natürlich, falls Ihnen 61 cm zu kurz oder zu lang sind.   

Ein ganzes Leben lang wird er kaum halten - falls Sie ihn oft tragen. Sollten Sie ihn aber, wie es bei sündteuren Kilts meistens der Fall ist, nur ein paarmal im Jahr verwenden werden, kann er auch für die nächsten Generationen da sein. Er ist nicht für die Feier geeignet, wo sonst Frack oder Smoking infrage kommt, aber so ist es mit einem Paar Hugo Boss oder Tommy Hilfiger Jeans auch.

Für Puristen ist ein Kilt, der nicht in Schottland genäht ist, eine fast tödliche Sünde. Aber wie oft sind Sie solchen begegnet? Und würden nicht nur unzivilisierte Personen einem anderen Menschen Vorwürfe machen, wenn in ihren Augen etwas nicht optimal wäre?

Kaufen Sie sich deshalb getrost einen preiswerten Kilt und tragen Sie ihn wo passend.


An der Küste, in den Bergen, im Wald, im Shoppingcenter, beim Sightseeing in einer Metropole, beim Mittagsessen in einem Restaurant usw. ist er einfach perfekt, glauben Sie mir. Nur muss er Ihnen passen und das Zubehör zur Gelegenheit abgestimmt sein.


Sollte er zerstört werden, ist es gut zu wissen, dass er billig und schnell zu ersetzen ist. Und wie oben erwähnt: Der billige Kilt ist ein guter Indikator für die Größe, wenn Sie sich später einen maßgeschneiderten Kilt bestellen möchten. Und das Geld, das Sie für ihren ersten Kilt ausgegeben haben, ist nie vergeudet.

Ich habe einen PV-Kilt, den ich vor 11 Jahren gekauft habe. Ich habe ihn sehr viel getragen und trage ihn immer noch gerne, wenn ich etwas zu tun habe, das ich meinen teuren Kilts nicht aussetzen möchte oder das Wetter schlecht ist.     


Kilt Society

Edinburgh, UK.

KILT SOCIETY Essential 8 Yard PV Kilt, £50 plus £12 Versand nach EU

Eine gute Einkaufsmöglichkeit ist Kilt Society. Die Firma bietet ihren 8 Yard Kilt Society Essential an. Er ist in 12 Tartans und fünf Bundweiten zu haben. Der Preis kommt sehr günstig vor und Versand auch.  

Falls Sie die Standardlänge von 24“ verwenden können, könnte dieser Kilt eine sehr gute Wahl sein. Und Sie haben 60 Tage zum Bereuen, sollte Ihnen der Kilt nicht passen oder nicht gefallen. Kilt Society hat auch schönes Zubehör, was heißt, dass Sie alles auf einmal bestellen können.

https://kiltsociety.com/collections/kilts/products/8-yard-kilt 

Ein typischer Casual Kilt, der um die 50 GBP kostet. 8 Yard Kilt in Heritage of Scotland Tartan von Heritage of Scotland.com.

 

Hector Russell Kiltmaker 
Edinburgh, UK.

James Pringle Veawers Gent's Weekend Kilt, 85 GBP plus Versand

Hector Russell ist eine traditionsreiche Firma mit einem sehr guten Ruf. Anscheinend hat sie mit Herstellung von Kilts aufgehört, denn auf ihrer Homepage findet man nur einen (importierten) Kilt, einen PV "James Pringle Weavers Gent’s Weekend Kilt” in fünf Tartans. Er sieht aber hochwertig aus. Hector Russell hat mehrere Läden in Schottland und England.  

 


 

Günstige maßgeschneiderte Kilts

Wann haben Sie zum letzten Mal etwas Maßgeschneidertes gekauft?
Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie es nie getan haben, ist groß. Bei Kilts ist es aber nicht außergewöhnlich. Und das muss sich natürlich in die Preise niederschlagen. Maßgeschneiderte Kilts sind meisten aus Wollstoff genäht und sind in sehr vielen Tartans zu haben. Ihr größter Vorteil im Vergleich zu Kilts von der Stange ist, dass Sie sie in jeder Länge bekommen können, und dass sie mit viel größerer Sorgfalt und Präzision genäht sind.

Zwei amerikanische Kiltshops können, trotzdem dass ihre Kilts von hohen Versandkosten und Steuern belastet werden, für EU-Bürger interessant sein, Sport Kilt und USA Kilts.



Sportkilt.com
Signal Hill (L.A) California, USA

Original Sport Kilt, 4 Yard super Leichtgewicht PV Kilt, umgerechnet um die 150 GBP einschließlich ästimierten Versandkosten, MwSt. und Importgebühr.

Die Firma Sport Kilt hat eine große Auswahl von Kilts und nicht nur für Männer, sondern auch für Frauen und Kinder in allen Altersgruppen. Als Standard ist die Länge 22,5“ und nicht 24“ wie sonst üblich. Für mich perfekt.
 
Der Original Sport Kilt kostet in Größe L (34-38“) $69,50.  Doch zu diesem Preis sind die Falten nicht abgenäht, aber das kann man für $12 haben, was sehr zu empfehlen ist, und danach kostet der Sport Kilt $81.50.

Er ist mit Klettband (Velcro) geschlossen, und das funktioniert gut. Wer aber Riemen und Schnallen möchte, kann das haben. Gürtelschlaufen, Franzen und Innentaschen auch. Nur das alles kostet.


Ich habe mir vor kurzem (Februar 2018) einen Original Sport Kilt angeschafft. Und zwar mit abgenähten Falten, Gürtelschlaufen, Franzen und Innentaschen.
Betreffend die Taschen war ich ein bisschen skeptisch, aber sie sind sehr praktisch und sollten, meiner Meinung nach, in jedem Kilt anno 2018 Standard sein.


Was aber diesen Kilt wirklich speziell macht, ist das PV-Material, das echt Leichtgewicht ist. Nur 8 Oz.

Seit Jahren verbringen meine Frau und ich mehrere Wochen in Südspanien, und jedes Jahr habe ich bereut, dass ich nicht einen Sport Kilt hatte. Muss bei Hitze einfach super sein. Jetzt habe ich dann einen, und ich werde ihn bald unter südlicher Sonne testen.  

Für Gelegenheiten, wo Sie sonst Shorts tragen würden, ist er ideal, vorausgesetzt Sie ihn nicht für einen traditionellen Kilt halten. Das ist er nicht. Dazu ist er zu eigenartig. Aber trotzdem dass er für Europäer, wegen Versand und MwSt. nicht eben billig ist, kann ich ihn sehr empfehlen.

70 Tartans stehen Ihnen zur Verfügung.

 

Sport Kilt Original "Loch Ness" Tartan. Der Kilt hat eingebaute Seitentaschen.



  
USA Kilts.com
Spring City PA, USA

4 Yard PV USA Kilt Casual für rund 200 GBP einschließlich Versand, Zoll, VAT und Importgebühr.


USA Kilts.com hat im Sortiment einen maßgeschneiderten 4-Yard-Kilt, USA Kilts Casual genannt, und er ist in über 90 Tartans zu haben. Das Material ist eine sehr gute 12 Oz. waschbare PV-Qualität aus einer britischen Weberei, vermutlich Marton Mills.

Wie der Sport Kilt wird der USA Casual mit Velcro geschlossen, und das hat einige Vorteile im Vergleich zu Riemen und Schnallen. Es ist mehr flexibel betreffend Bundweite, und mit einem breiten Gürtel getragen, ist es sowieso nicht zu sehen, dass die Riemen und Schnallen fehlen. Dafür kann man ihn getrost durch die Sicherheitskontrolle in Flughäfen tragen!

Als etwas Spezielles haben die Falten einen in der Praxis unsichtbaren Saum. Das erleichtert Bügeln enorm – obwohl der Kilt fast nie braucht, gebügelt zu werden.
Der Grundpreis ist 100 USD – in der Theorie. In Wirklichkeit kommen für die meisten 20 USD noch dazu für Hüftumfang.

Der einzige Nachteil bei diesem Kilt ist der Zuschlag von Steuern und Gebühren. Aber trotzdem, dass der Endpreis auf umgerechnet fast 200 GBP kommt, kann ich ihn sehr empfehlen. Ich trage meinen wirklich oft, und die Qualität ist einwandfrei.

USA Kilts Casual. American Heritage Tartan.
Er ist mit Gürtelschlufen für einen normalen Herrengürtel und kurz bestellt, damit er an den Hüften, wie Jeans, getragen werden kann. Bei USA Kilts heißt es Jeans Waist Length versus True Waist Length.
Sie haben die Wahl, ob traditionell oder wie Jeans.



Scotweb
Edinburgh, UK.

5 yard PV Essential Scotweb Casual kilt, 135 GBP

ScotWeb – ein größerer schottischer Kiltshop – bietet einen 5 Yard "Essential Scotweb Casual Kilt an, nicht aus Wolle, sondern aus waschbarer britischen Polyviskose (wie der USA Kilts Casual). Es gibt ihn in 120 verschiedenen Tartans, und alle kosten angeblich dasselbe.
Bei einem Preis von 135 GBP dürfte das Scotweb “Essential” PV Kilt - für Europäer - eine bessere Wahl sein als der USA Kilts Casual. Scotweb bietet kostenlosen Versand nach Europa an.

 



 

Maßgeschneiderte Kilts aus Schurwolle



Kilt Society
Edinburgh, UK.

KILT SOCIETY 5 Yard custom made kilt, 225-350 GBP, abhängig vom Tartan. Versand, ungefähr, 10 GBP kommt dazu.

Kilt Society ist ein ziemlich neuer Anbieter. Die Firma ist im Besitz eines jungen Paares mit der Vision, jeder Mann, wo auch auf der Welt, sollte einen Kilt im Alltag tragen können. Eine Einstellung, die sehr lobenswert ist.

Auf ihren Blog schreiben sie in Verbindung mit casual Kilt Tragen:


"Over at Kilt Society™, we think there's no such thing as a bad time to wear a kilt. While we always respect and honour tradition, we don't believe in die-hard rules. If it's comfortable and makes you feel great, we say go for it. ...
We think kilts have a place in just about any situation. They're particularly great for occasions when you need a little extra freedom of movement, like when hiking or driving long distances.
Both within and outside of Scotland, you'll find men in kilts on the street, in the pub, and even at work. We've heard from lorry drivers to university professors who make the kilt part of their daily uniform. We say it can be worn at any job except mountaineers or firemen because - after all - the higher you climb, the better the view!
Our best tip is that you can dress down your kilt and wear it wherever you would wear a nice pair of jeans."


Kilt Society hat noch dazu eine sehr gute und bestens funktionierende Homepage. Bei den meisten Tartans kommt ein Zuschlag, doch ist es nicht schwierig ziemlich viele zu finden, die nicht extra kosten; etwas das selbstverständlich sein sollte, aber längst nicht bei allen Kiltshops der Fall. Ich habe noch keinen Kilt bei Kilt Society gekauft, dafür zwei Sporrans und einen Kiltgürtel. Die Kundenbetreuung lässt keine Wünsche offen.
Sie können auch diese Kilts als 8 Yard kaufen. Dann fangen die Preise bei 350 GBP an.

 

5 Yard maßgeschneideter Kilt, Campbell Ancient Tartan, Schurwoolle.


 

Muss es absolute Spitzenqualität sein?

500 GBP, 600 GBP …

Sind Sie der Typ, dessen Anzüge alle der Marken Armani, Ermenegildo Zegna etc. sind, gibt es auch Kiltmakers für Sie.

Werfen Sie zum Beispiel einen Blick auf Geoffrey Tailor oder Kinloch Anderson. Bei ihnen kostet ein Kilt leicht 500 GBP. Das Doppelte oder mehr vielleicht auch. Ohne Zweifel ist die Qualität super, aber zu unserem Zweck auch weit über das Tor – meiner Meinung nach.  
Beide haben Geschäfte in oder in der Nähe von Edinburgh.




Möchten Sie etwas Spezielles? 

Lady Chrystel (Frankreich) näht double box pleated Kilts.

Paul Henry Kilts (England) kann Ihnen nicht nur einen traditionellen Kilt nähen, sondern auch Kilts in Tweed, Denim, Leinen und Baumwolle.  

 


SIE SIND HIER.

KLICKEN SIE AUF EIN ANDERES BILD, UM WEITER ZU KOMMEN.



 

 

Copyright 2010 - 2018 © Greman   Neugestaltet 15.03.2018.