Where to buy my first kilt? What kilt? What about sizes for a kilt? The correcy length of a kilt. What tartan?

SIE KÖNNTEN NUR WENIGE SCHRITTE DAVON SEIN, SELBST EINEN KILT ZU TRAGEN

HOME     1. MÄNNER + KILTS   2. WIE EINEN KILT KAUFEN?   3. WELCHES ZUBEHÖR?   4. WIE DEN KILT TRAGEN?

UTILITY KILTS     MÄNNLICHE RÖCKE   
  PROMOTION      LINKS      GALLERY     
WHAT'S NEW?      HOME

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 


 

Suchen Sie im Internet nach “Highland Wear” kann es höchst verwirrend vorkommen, wenn Sie sehen, was Sie denn alles haben können.
Glücklicherweise können Sie das meiste getrost vergessen. Einiges wäre direkt daneben.

 

1. Für casual Kilttragen


In der Theorie könnten Sie sich mit dem Kilt begnügen, aber in der Praxis würden Sie höchst wahrscheinlich bald doch etwas Zubehör vermissen.

 

Bei Scotweb heißt es:

“You can look fantastic wearing a kilt with nothing but a T-Shirt and sneakers. In fact sometimes you’ll impress even more as you fit the garment into your own wardrobe for your own distinctive look. But if you want to really look the part at a more formal occasion, you’ll probably want many or most of the traditional accessories. Our Complete Outfits are the easiest (and best value) way to make sure you’ll look and feel great!”

https://www.scotweb.co.uk/info/do-i-really-need-all-the-accessories-to-wear-a-kilt/

 



Nur der Kilt. Ein billiger 4 Yard PV Kilt aus einem nicht länger existierenden Kiltshop. 
Buchanan Tartan.


 

Ein Sporran? JA


Plain Day Wear Sporran


Traditionelle Kilts haben keine Taschen. Also haben Sie eine Art Tasche nötig. 

Die meisten verwenden einen Sporran, den Beutel, der vorne hängt und vom Typ Day Wear Sporran ist. Ein anderer Name ist Leather Sporran (Leder). Die meisten Sporrans haben vorne drei Quaste (Tassels). Sie sind nur zum Schmuck da, und wenn Sie gehen, hört es sich wie einen Trommler an. Deshalb ist mein Rat, dass Sie sich einen Sporran ohne diese lästerlichen Dingen kaufen, also einen Plain Day Wear Sporran. Leider sind sie öfters teurer ohne als mit  - denn die meisten Leute haben nichts gegen die Trommelwirbel, kommt es vor - und deshalb sind Plain Sporrans seltener und damit teurer.

Sie können sich auch einen mit Quasten kaufen und sie zuhause entfernen. Wie hier. Nur müssen sie unter der Klappe befestigt sein, damit man nachher nicht die leeren Löcher sieht.  

 

Geht es ohne Sporran?

Wenn Sie in Ihrer Jacke sowieso Taschen haben, oder Sie zum Beispiel eine Fototasche mit sich haben, können Sie natürlich auf den Sporran verzichten, aber es ist definitiv gegen die Regeln. Kilt und Sporran werden von vielen als untrennbar betrachtet. Einige behaupten sogar, dass ohne den Sporran ist der Kilt einfach zum Rock reduziert.


Doch schreibt Scotweb:

Most people would still think that a Traditional 8 yard kilt looks right only when worn with a sporran, quite apart from the practicality it lends to a garment without pockets in giving you somewhere to carry those coins and keys.
But a Casual Kilt is quite another story, and it is entirely a matter of style. If you wish it to resemble the traditional 8 yard garment, a sporran is probably still desirable. But if you are wearing your Casual Kilt as a versatile fashion garment, then how you accessorise is a purely personal style statement. It’s cool either way!

https://www.scotweb.co.uk/info/do-i-need-to-wear-a-sporran-with-the-kilt/


Kilt Society sagt:


“The simplest way to dress down your kilt is to ditch the full dress or semi dress sporran. Instead, opt for a more casual day sporran, like our Military Style Leather Sporran. Alternatively, ditch the sporran altogether.”
https://kiltsociety.com/blogs/the-blog/casual-kilt-wearing


Casual kilt in Royal Stewart Tartan ohne Sporran getragen

 

Tun Sie also, wie Sie wollen. Auf langen Spaziergängen oder Wanderungen in der Natur ist es bequemer ohne.  
Ein Plain Day Sporran kostet um die 50 GBP. Es gibt sie doch auch billiger, schon ab 20 GBP können Sie dabei sein, dann doch meistens mit Quasten.
Ich denke, dass ein Sporran dem Kilt gutsteht, und 9,5 von 10 Tagen trage ich einen Sporran, auch sei er leer, weil ich meine Sachen anderswo habe.

 


5 Yard Kilt, Gunn Ancient Tartan, 
13 oz. Schurwolle, schwarzer Ledersporran, flaschengrüne Kiltstrümpfe,
schwarze Windjacke und Sneakers.

 

Sporrans werden fast ausschließlich mit einer Kette zum Umhängen geliefert.

Die fast obligatorische Metallkette ist meiner Meinung nach für Casual Wear ein bisschen zu viel, auch könnte sie den Kilt mehr abnutzen als ein Ledergürtel.

Anstatt der Metallkette ziehe ich einen ca. 2 cm schmalen Lederriemen vor. Er lässt sich leicht und billig selbst machen. Einige Sporran-Hersteller verkaufen sie auch, aber sie sind dann üblicherweise teurer als der Sporran selbst.
Ich habe schmale Lederriemen in Schwarz und Braun als Do-it-Yourself Projekte gemacht.

Selbstgemachter Riemen für meinen schwarzen Sporran


Keine Regel ohne Ausnahme. Bei Kilt Society kann man diesen schönen Ledersporran kaufen. Und er wird mit einem Lederriemen geliefert:

 

Es gibt ihn auch in Schwarz und Braun. Dann kostet er 5 GBP weniger, 55 GBP. Der Sporran kann auch mit einer traditionellen Kette verwendet werden, aber warum denn?
Kilt Society HAND MADE MILITARY STYLE LEATHER SPORRAN.


Auf Fotos vom britischen Kronprinzen HRH Prince Charles sieht man ihn übrigens manchmal, wenn er tagsüber im Kilt unterwegs ist, einen ähnlichen Sporran tragen, auch mit Lederriemen. 

Möchten Sie einen billigeren, aber guten Sporran?

Ich trage seit Jahren fast täglich diesen Sporran, für jeden Zweck und bei jedem Wetter. Er hat etwas Patina bekommen, wird aber noch viele Jahre halten können, denn Leder und Verarbeitung sind super. Und der Preis ist nur 25 GBP, allerdings mit einer Kette, die ich mit einem ledernen Riemen ersetzt habe.
Klar zu empfehlen. Kilt Society Smooth Leather Sporran with Celtic Pattern.

 

 

Ein Kiltgürtel? JA

Ein Kilt wird von Riemen und Schnallen perfekt festgehalten. Ein Gürtel ist somit eigentlich überflüssig. Doch meiner Meinung nach gehört zu einem Kilt einen breiten Gürtel. Für Kilts gemacht heißen sie Belt and Buckle (Gürtel und Schnalle). Der Gürtel ist ungefähr 6 cm breit (2,25 Zoll), und es gibt ihn in mehreren Farben, wobei Schwarz dominiert. Die Farbe des Gürtels sollte natürlich mit der Farbe des Sporrans übereinstimmen. Die Schnalle (Buckle) hat die Form einer breiten Platte und kann unterschiedlich dekoriert sein.   
Ein originaler Kiltgürtel mit Schnalle ist vielleicht für Casual Wear ein bisschen overdressed, aber normale Gürtel, die breit genug sind, gibt es praktisch nie zu kaufen, und da ein originaler Gürtel dem Kilt gutsteht, kaufen Sie sich einen. Billiger geht es auch kaum für einen Ledergürtel.

 

Der "Standard Kilt Belt" von Kilt Society, der in Schwarz, Braun und Gelbbraun zu kaufen ist, kostet nur 15 GBP. Die Länge des Gürtels lässt sich mit dem Riemen und der Schnalle auf der Innerseite verstellen

Auf dem Foto ist die Schnalle montiert. Es ist eine einfache "Celtic Knot Buckle". Genau des unauffälligen Designs wegen habe ich sie gern. Der Preis bei Kilt Society ist nur 12 GBP.

Zu bemerken

Tragen Sie über dem Kilt einen Sweater, brauchen Sie den Kiltgürtel nicht. Tragen Sie eine Weste, sollten Sie keinen Gürtel überhaupt tragen!

Ich trage fast immer einen Kiltgürtel. Ausnahme eigentlich nur, wenn ich zum Kilt einen Sweater anhabe. Eine Weste trage ich kaum, aber wenn, dann ohne Gürtel.

 

 

Kiltstrümpfe JA



Kilt hose der Firma W. Brewin & Co. in lovat blue. Sie sind sehr günstig, doch ein bisschen kurz, falls man lange Unterbeine hat. Mir passen sie. Brewin & Co

 

Lange Strümpfe, Kilt Hose (hat nichts mit einer Hose zu tun) oder Kilt Socks sind zum Kilt üblich. Technisch betrachtet sind sie "Over Knees", die oben runtergefaltet werden, damit sie 2-3 cm unter den Knien enden.

 

Es gibt Kiltstrümpfe in vielen Farben wie Schwarz, Dunkelblau, Hellblau, Dunkelgrün, Hellgrün, Dunkelgrau, Hellgrau und Weiß. Weiße Strümpfe sind nicht bei allen Leuten guter Ton. Doch sind sie beim Kilttragen weit verbreitet, und sie stehen praktisch jedem Kilt. Ich habe Strümpfe in den meisten Farben, weiße auch, die ich gerne trage.


Selbst wenn es kalt ist, fühlen Sie sich mit den Kiltstrümpfen meistens reichlich warm. Knie frieren nicht. Das verhindert leider nicht, dass andere denken, dass Sie doch frieren müssen.(kilt socks) Mir gefallen die langen Kniestrümpfe, und ich trage sie zu mindestens 90%. Bei hohen Temperaturen kommt es aber vor, dass ich sie runterkremple - oder dass ich ganz gewöhnliche kurze Männerstrümpfe trage oder „invisible“ Strümpfe - was aber in den Augen Traditionalisten fast eine Todessünde ist.

Brauchen Sie schnell neue Strümpfe, gibt es manchmal in den Damenabteilungen sogenannte "Over Knees", die perfekt als Kiltstrümpfe gehen. Diese Over Knees sind bei H&M zu kaufen und machen perfekte Kiltstrümpfe aus. Aus irgendeinem Grund rutschen sie nicht hinunter wie die echten Kiltstrümpfe, die ich kenne, und machen deshalb "Garters" überflüssig. Auch sind sie umgeknickt reichlich lang. Nur darf man nicht zu große Füße haben. 39-41 passt perfekt auch für Schuhgröße 42 und für 43 vielleicht auch noch.

 


H&M Over Knees. Rutschen nicht hinunter, halten lange, sehen wie normale Kiltstrümpfe aus und sind preisgünstig.

 

 

 

Garters (Strumpfhalter) JA

Garters - Strumpfhalter. Sie werden immer mit Flashes geliefert. Die hier gezeigten sind im Thompson Grey Tartan. Am gewöhnlichsten sind einfarbige Flashes.

 

Damit die Kiltstrümpfe nicht herunterrutschen sollen, können Strumpfhalter (Garters) sich enorm praktisch zeigen. Sie sind sowieso nicht sichtbar, wenn die Strümpfe unter dem Knie umgeknickt sind. 
Die Strumpfhalter werden immer mit Flashes geliefert. Die Flashes haben keine Funktion, sind nur zum Schmuck da. Finden Sie sie zu overdressed, können Sie sie einfach abnehmen. Sie lassen sich wieder montieren, wenn Sie sie eines Tages gerne verwenden.
Wenn Sie die Kiltstrümpfe herunterkrempeln, oder Sie im Sommer normale Socken verwenden, brauchen Sie natürlich keine Garters. Auch nicht sollten Sie bei strenger Kälte kapitulieren und eine blickdichte Strumpfhose verwenden. Extrem nicht-schottisch, und  Puristen laufen schreiend davon; werden aber gesehen.

Mit echten Kiltstrümpfen verwende ich immer Garters, die Flashes aber nur bei feierlichen Anlässen. Mit H&M Over Knees brauche ich die Strumpfhalter nicht.

 

 


 

2. Ein bisschen förmlicher


Sie möchten Ihre Frau abends in ein nettes Restaurant laden, oder ins Opern-, Konzert- oder Schauspielhaus gehen? In diesen Fällen brauchen Sie vermutlich noch ein bisschen mehr.

 

 

Eine Kiltjacke JA

Schwarze Argyle Kiltjacke, grüne Krawatte, 5 Yard Kilt in BlackWatch Tartan, Kiltgürtel und Semidress Sporran.

Ohne eine Kiltjacke kommen Sie nicht aus. Der normale Sakko ist zu lang und lässt sich NICHT mit einem Kilt verwenden, ja sieht direkt lächerlich aus.

Für die erwähnten Gelegenheiten gehört sich eine Argyle (Argyll) oder Braemer. Am üblichsten ist die Argyle. Es gibt diese Jacke in verschiedenen Farben, wie lovat blue (grünblau), lovat green (blaugrün) und natürlich Grau und Schwarz.

Preise typisch um die 150-250 GBP.

Kilt Society Essentials Braemer Kilt Jacket and Vest

Kilt Society Essentials Black Argyll Jacket

Und was ich wählen würde:
Kilt Society Custom Made Wallace Jacket

Oft werden Sie die "Prince Charlie" im Angebot sehen. Sie ist aber nur zu verwenden, wo Sie sonst im Smoking oder Frack kommen würden.



Flashes JA

Aber eigentlich nur richtig, weil Sie sie ja sowieso schon haben (kamen mit den Garters). Und für förmliche Anlässe sind sie prima. 

Mehrere Farben sind erhältlich, unter anderen: Blau, Grün, Rot, Grau, Schwarz und im selben Tartan wie der Kilt. Falls im Tartan NUR mit einem Kilt im selben Tartan verwenden.

 



 

 

Ein Semi-Dress Sporran VIELLEICHT

Soll es ein wenig feierlicher sein, greift man öfters zum Semi-dress-Sporran. Er gleicht dem normalen Ledersporran, nur ist die Vorderseite irgendwie dekoriert. Früher war es fast immer mit Robbenfell, aber als nunmehr Robbenfell in mehreren Ländern verboten ist, hat man andere Lösungen gefunden.

Kilt Society Black Bovine Thistle Semi Dress sporran

Auch abends im Opernhaus etc. trage ich oft nur einen meiner Ledersporrans deren einfachen und funktionellen Designs wegen.

 

 

Eine Kilt Pin (Kiltnadel) VIELLEICHT

Eine Kiltnadel wird an der rechten Ecke der vorderen Schütze getragen, ungefähr 7 cm von beiden Seiten entfernt. Sie soll unter keinen Umständen durch die beiden Schürzen gehen! Das würde in kurzer Zeit Ihren Kilt zerrissen. Sie ist also nur zum Schmuck da. Einige behaupten, das Gewicht der Kilt Pin könnte den Kilt davon abhalten, bei Windstößen hinaufzufliegen. Ist nicht meine Erfahrung. Dazu ist sie doch zu leicht.
Kaufen Sie sich eine, wenn Sie sie wollen. Sie ist billig. Ab ca. 12 GBP.

Warnung: Nicht versuchen, eine Kilt Pin durch die Sicherheitskontrolle eines Flughafens zu tragen. Wird mit 99% Wahrscheinlichkeit konfisziert!


Ich selbst verwende im Alltag nie eine Kilt Pin; Soll es etwas feierlich sein, kommt es vor.

 

 

Ein Sgian Dubh (Messer) VIELLEICHT

Sgian Dubh ist der Name des speziellen Messers, das im rechten (von Linkshändern im linken) Beinling zu tragen ist. Aber Vorsicht: Falls die Messerklinge zu lang ist, könne das Tragen in einigen Ländern Ihnen ins Gefängnis schicken. Und auf keinem Fall sollten Sie ein solches Messer in Flughäfen tragen.
Es gibt Sgian Dubhs aus ungefährlichem Plast zu kaufen. Das erkennt man aber erst, wenn Sie das Messer ziehen. Und auch das Tragen von an sich ungefährlichen Replikaten von Waffen kann in einigen Ländern verboten sein. 



Sgian Dubh.
Es ist nicht scharf - einen Apfel damit zu schälen wäre fast unmöglich, aber als Stickwaffe könnte es noch funktionieren, deshalb ist Vorsicht beim Tragen angesagt.

 


Ein Sgian Dubh aus ungefährlicher Plastik


Ich trage nur ein Sgian Dubh, wenn es feierlich vor sich gehen soll, UND es für mich ungefährlich ist, es zu tun.

 

Spezielle Kilthemden (Ghillie Shirts) NICHT NÖTIG


ABSOLUT NICHT KAUFEN

Dolch (Dirk), SchottenmützeFeder und Cap Badges wirken bei einem Nicht-Schotten direkt komisch oder gar lächerlich. 
Das große Plaid (Fly Plaid) über die Schulter zu werfen ist nur für Schotten als Tracht beim Feier da.

 

Das war's.

 


 

3. Und doch vielleicht, da es ja um Kilttragen handelt, noch etwas, ein Kiltliner?

Ein traditioneller Kilt geht nicht in die Waschmaschine, und ginge er, hätte man immerhin mit bis zu sieben Metern schwerer Schurwolle zu rundhantieren. Das sich vor Augen zu halten ist ein Gedanke wert, sollten Sie sich überlegen, commando zu gehen.


Vielleicht könnten Sie sich deshalb eine Lösung wünschen oder auf eine hoffen, die Ihren wertvollen Kilt schützen könnte - gegen Sie selbst, doch ohne den Komfort zu reduzieren?


Es gibt sie, den Kiltliner.

Tatsächlich ist ein Kiltliner einfach das, was Frauen einen Unterrock nennen, aber trotzdem dass eine solche Sache durchaus Sinn macht, verkaufen sie nur zwei Firmen auf dem Internet, und von der Existenz der eine habe ich meine Zweifel. 
Zum Grund des geringen Angebots könnte eine begrenzte Nachfrage liegen. Traditionalisten wollen vermutlich die "echte Ware", oder auch ist "Going commando" gar nicht so verbreitet, wie man sonst den Eindruck bekommt? 

Eine Einkaufsquelle ist G. Lieberman & Sons. Ihr Kiltliner kostet $25 + Versand (+ MwSt., falls Sie EU-Bürger sind). Der Kiltliner, vom Foto auf der Homepage von Liebermann & Sons beurteilt, sieht doch ziemlich eng aus und könnte deshalb ein bisschen restriktiv wirken.

 

Geheimtipp

Fast das gleiche oder gar besseres und zu einem Drittel des Preises finden Sie sozusagen rund um die Ecke - vorausgesetzt Sie können akzeptieren, dass es um einen Rock handelt.  
Anstatt eines autorisierten Kiltliners zu kaufen, den sowieso niemand sehen sollte, suchen Sie nach einem "Glockenrock", öfters als Skater Skirt bezeichnet.

Ein Glockenrock (Skater Skirt) ist, im Gegenteil zum autorisierten Kiltliner, weit, wirklich weit ausgestellt; am Saum misst der hier gezeigte H&M Glockenrock um die 2,7 Meter und ist dabei viel mehr einem Kilt ähnlich als der richtige Kiltliner.
Die elastische Taille und die Jersey-Qualität kennen Sie bestimmt schon von Ihren Unterhosen und Ihrer Sportbekleidung. Deshalb an sich nichts Feminines hier, nur räumliche, extrem bequeme Unterwäsche, wenn unter einem Kilt getragen. So sehr übrigens, dass der Rock, was Komfort angeht, "the real commando thing" schlagen könnte.


Niemand kann dabei wissen, dass Sie unter Ihrem Kilt einen Rock tragen, oder was überhaupt, aber Ihr wertvoller Kilt ist effektiv geschützt - gegen Sie selbst.

Nun, wenn Tradition und Regeln zu folgen sind, vergessen Sie diesen Tipp und tun Sie, was Sie tun müssen.

An windigen Tagen, oder wenn Sie viel sitzen müssen, sollten Sie lieber auf den Kiltliner vetrzichten. Dann ist konventionellere Unterbekleidung angesagt. Aber auch so ist der Kilt außerordentlich bequem zu tragen.

Was ich tue? Sorry, aber das geht SIE überhaupt nicht an.  


SIE SIND HIER.

KLICKEN SIE AUF EIN ANDERES BILD, UM WEITER ZU KOMMEN.

 

Copyright 2010 - 2018 © Greman   Neugestaltet 15.02  2015. Revidiert 17.03.2018