Kilts

Kilt an und hinaus



Wie mit den Sachen fertig werden?  Und richtig?


Hier findest du Anweisungen und Tipps zum Kilttragen.
Ein Kilt ist extrem vielseitig. Er kann Anzugshose, Jeans und Shorts ersetzen. Wo du dich zum Beispiel in kurzen Hosen unwohl fühlen würdest, ist das mit dem Kilt öfters nicht der Fall. Mit ihm kannst du nicht nur in die Natur wandern gehen, sondern auch abends gute Restaurants besuchen.

Doch sehr ungewohnt wirst du es sicher fühlen, wenn du dir zum ersten Mal den Rock anziehst und danach zur Tür hinausgehst.


colquhoun

5 Yard maßgeschneideter Kilt, Colquhon tartan, 11 Oz. PV (Marton Mills), Kiltgürtel, Sporran. Hotelzimmer auf Manhattan, New York. Draußen scheint die Sonne. Der Tag will im Kilt verbracht werden.


Nehmen wir an, du hast eben ein Paket ausgepackt und stehst nun da mit Kilt, Sporran, Belt & Buckle, Garter Flashes und Kilt-Strümpfe.


1. Fang am besten mit einem Hemd an: Ein normales Hemd, T-Shirt oder Polo. Für alle gelten: Sie müssen einfarbig sein, und die Farbe muss zum Kilt stehen. Bei einem Tartan-Kilt hast du aber sehr oft mehrere Möglichkeiten, was Farbe angeht.

2. Einen Moment noch mit dem Kilt warten. Es ist tatsächlich einfacher, erst die Strümpfe (Kilt Hose) anzuziehen. Ziehe sie hoch und schnalle die Strumpfhalter (Garters) 2-3 cm unter die Knie fest. Falls du die Flashes verwenden willst, sollten sie nach außen und ein bisschen nach vorne wenden, so ungefähr Position 10-14. Biege die Strümpfe oben um.

3. Gehe nun mit den Schuhen weiter. Sie sollen zur Situation passen. Für Casual Wear ziehen viele Männer eher derbe Schuhe oder gar Wanderstiefel vor. Aber auch Sneakers und Mokassins gehen. Oder Business Schuhe oder Stiefeletten. Kurz gesagt, was du bei Hosen in derselben Situation tragen würdest. Die Farbe deiner Schuhe sollte zu der Farbe des Sporrans und Gürtels stehen.

4. Erst jetzt zum Kilt. Öffne und lege ihn um dich, sodass hinten die Falten sind. Verbinde nun mit der rechten Hand den Riemen der inneren Schürze mit der Schnalle an deiner linken Hüfte, wobei du den Riemen zuerst durch den kleinen Schlitz und weiter in die Schnalle zu führen hast. Spanne zu.
Verbinde als Nächstes den Riemen oder die Riemen der äußeren Schürze mit der oder den Schnallen rechts und spanne zu.
Du bist im Kilt. Feinjustiere als Letztes, damit er richtig sitzt. Waagerecht wie senkrecht.

5. Es ist Zeit für den Gürtel (Belt & Buckle). Die zwei Schlaufen hinten sind eigentlich nur für den Sporranriemen oder -Kette da.  Da sie aber reichlich breit für den Gürtel sind, lasse doch auch ihn durch die Schlaufen gehen. So tun wohl heute die meisten Kiltträger.

6. Der Sporran soll vorne hängen. Justiere die Länge der Kette, damit er eine Handbreite unter dem Gürtel sitzt.

Die ersten Male kann das Anziehen des Kilts kompliziert vorkommen, aber das nur solange es ungewöhnlich ist. Bald wirst du erleben, dass es eigentlich schneller geht als mit Hosen.

Du bist nun für deinen ersten Auftritt im Kilt bereit.


Urlaub im Kilt

Bring den Kilt mit in den Urlaub und trage ihn.

Colquhoun auf Manhattan

Im Kilt auf Manhattan, New York City.


Gunn

5 Yard Kilt. Gunn Ancient Tartan, Hälsingborg, Sweden.


Colquhoun

5 Yard Kilt. Colquhoun Tartan, Dänemark, Nordseeküste, Überreste einer deutschen Bunkeranlage aus dem 2. Weltkrieg.


Holyrood

4 Yard Kilt. Holyrood Tartan, Costa del Sol, Spanien.

Was sonst zum Kilt tragen oder nicht tragen?


Sweater

Über einem Hemd kannst du einen Sweater tragen, aber dann keinen Gürtel.

Windjacke

Als Oberbekleidung an kalten Tagen ist eine kurze Windjacke zu empfehlen, Typ Bomberjacke. Sieht mit einem Kilt sehr gut aus.

  Stewart Royal, Windjacke

Kilt, Stewart Royal Tartan mit schwarzer Bomberjacke getragen.


Muss ich auch bei heißem Wetter Kiltstrümpfe tragen?


Fragst du einen Puristen, ist die Antwort JA. Fragst du mich, ist sie NEIN. Mir gefallen zwar die langen Kniestrümpfe, aber ich trage sie nicht immer. Im Hochsommer sind sie oft zu viel des Gutes. Dann kremple ich sie herunter, oder noch üblicher, ich trage ganz gewöhnliche kurze Socken, oder „invisible“ Socken oder gar keine. Das macht viel mehr Sinn, doch nur beim Casual Wear eine Möglichkeit.

Vielfalt

Echte Vielfalt. Bei sommerliche Hitze kann weniger mehr sein. Und dem Umfeld mehr Sinn machen als dicke Wollstrümpfe.


Reguläre Kniestrümpfe?


Meistens sind sie dünner als echte Kiltstrümpfe und deshalb bei Hitze bequemer, aber einige könnten es für ein School-Girl-Look halten, besonders in Ländern, wo Mädchen in Privatschulen Uniforme haben, die typisch aus einem kurzen, karierten Kilt und weißen oder dunkelblauen Kniestrümpfen bestehen. Beispiele sind USA, England, Japan und Spanien.

Schulmädchen-Look

Gewöhnliche Kniestrümpfe können in einigen Ländern mit einem Schulmädchen-Look verbunden werden.


Wie mit Strumpfhosen oder Leggings?


Es ist mehrmals in Kiltforen diskutiert worden, und einigen ist es OK, anderen sind vehement dagegen. Aber nachdem, dass man nicht so selten Männer sehen, die unter Shorts blickdichte Strumpfhosen und Leggings tragen, muss es auch beim Kilttragen möglich sein. Doch sollten sie immer blickdicht sein. Auch könntest du darüber Kiltstrümpfe tragen. Am besten sollte es so kalt sein, dass sie als die einzig richtige Lösung empfunden werden. Selbst bei sehr niedrigen Temperaturen friert man im Kilt mit Kniestrümpfen selten.

Strumphose und Kilt

Ein Kilt kann unter Umständen auch mit Strumpfhosen oder Leggings getragen werden.


Eine Umhängetasche statt eines Sporrans?

Eine Umhängetasche ist der logische Ersatz eines Sporrans, besonders nun wo Smartphones immer größer werden und sich in einen Sporran kaum mehr unterbringen lassen. Männer tragen sie schon, und deshalb sollte es ziemlich leicht sein, eine zum Kilt passende zu finden.
 
Ich habe mehrere Umhängetaschen in verschiedenen Größen. Einige sind der Marke Eastpack. Es gibt sie für Männer, oder sie sind schlicht Unisex.


  Sport Kilt

Umhängetasche statt Sporran. Sport Kilt Original, Loch Ness Tartan. Split, Kroatien


Was, wenn ich trotzdem etwas falsch mache?

Eigentlich kann nichts schief gehen. Aber…

Die ersten Male draußen kommt alles sehr ungewohnt vor. Ein ganzes Leben lang nur in Hosen und jetzt in einem Rock. Dass du dich irgendwie verwundbar fühlst, ist natürlich. Es ist so anders. Freiheit, aber gleichzeitig diese Angst.

   

Gefahren?


Treppen und Rolltreppen?

Bloß keine Angst dafür haben. Eine Exponierung würde eine Treppe etwa so steil wie einen Leiter fordern, und die Person, die nach dir hinaufkäme, müsse noch dazu sehr klein sein und buchstäblich direkt unter dir stehen. Außerdem wird es unter deinem Kilt fast immer Schatten sein.

Treppen

(Übrigens, Photoshop hilft hier nicht, etwas zu enthüllen.)

Wie mit dem Kilt im Wind?

In den allermeisten Situationen bleibt er, wo er bleiben soll. Es soll ziemlich windig sein, oder gar Böen geben, bevor eigentliche Gefahr besteht und dann immer hinten. Der Sporran hilft mit, den Kilt vorne in Position zu halten, und mit beiden Armen gegebenenfalls an deiner Seite, ist das Risiko einer Enthüllung stark reduziert, obwohl keine Garantie. Dein Kilt kann hochfliegen.

Kilt und Wind


Wie sich im Kilt setzen und sitzen?

Ein Vorteil der Hose ist, dass man total unbekümmert sitzen kann. Mit Shorts auch, nachdem ihre Beine nunmehr länger und schmaler (und kurze Hosen damit unbequemer) geworden sind.

Frauen wissen fast per Instinkt, dass es im Rock oder Kleid nicht so einfach geht. Auch wenn sie schon lange überwiegend nur Hosen tragen. Männer haben nicht diesen angeborenen Instinkt.

Kein normaler Mann will seine Unterhose der Öffentlichkeit zur Schau stellen und noch weniger seine Geschlechtsteile. Deshalb IST ein bisschen Vorsicht angesagt.

Besser nie mit gespreizten Beinen sitzen, sondern sie stets zusammenhalten. Sitzen mit übergeschlagenen Beinen geht unter Umständen.

Denke auch daran, dass es Leute gibt, die wirklich gerne wissen möchten, ob es nun auch wahr sei und deshalb ständig einen Blick auf dich und besonders deine Beine werfen (Restaurants, Bars, Bänke im öffentlichen Raum usw.).

Wenn du dich setzt, solltest du mit der Hand schnell die Falten glatten, damit du sicher bist, dass du auf dem Kilt sitzt und nicht direkt auf dem Stuhl. Und den Kilt zwischen den Beinen pressen. Der Sporran hilft, aber nur ein wenig.

Sitzen

Die gefährlichste Situation

Etwas aufsammeln, das auf dem Boden liegt oder deine Schuhe binden. Dann NIE bücken, sondern in die Knie runtergehen.

Nie vorbeugen um etwas aufzusammeln

Selfie Sticks

So vieles lässt sich mit einem Smartphone auf einem Selfiestick machen.

Selfie Sticks

"Upskirtning" wie es heißt, wenn Leute Smartphones mit oder ohne Selfie Sticks unter die Röcke von Frauen (und Männern) halten, sie von unten fotografieren und die Bilder veröffentlichen. Seit 2010 ist es in Schottland widersetzlich, und mehrere Länder sind dabei, ähnliche Gesetze einzuführen. Das Problem ist also real.

Hast du den Kilt noch nicht bestellt?

Falls nicht, und hast du noch Lust auf ihn, dann tue es doch. Hast du schon Kilt und Zubehör, aber das alles noch nicht verwendet, fasse Mut dazu. Wetten wir, dass du schon nach wenigen Schritten die Vorteile des Kilts einsiehst, und dass dein Selbstvertrauen schnell wächst, in Takt damit, dass du erkennst, dass einen Kilt zu tragen wirklich ein "non Event" ist?

 
Bald könnte dein größtes Problem sein, dass ein Kilt derart abhängig macht, dass du ihn nicht mehr loswerden möchtest. Geht aber nicht. Du kannst ihn ja unmöglich bei jeder Gelegenheit tragen.
Hier musst du (wieder) Manns genug sein und auch mal zur Hose greifen. Sie hat doch auch ihre Vorteile. Viel Spaß aber im Kilt.


Auf den nächsten Seiten geht es um modische Kilts, Männerröcke und Röcke für Männer geeignet.

Was zu finden auf der Dress2kilt-Homepage?



Wie wär's mit einem Kilt?


Hast du dir darüber Gedanken gemacht, wie es wäre, einen Kilt zu tragen? Aber es aufgegeben, weil du kein Schotte bist? Du brauchst aber nicht Schotte zu sein. Wie deine Nationalität, dein Beruf, deine Ausbildung, es spielt alles keine Rolle. Nur Manns genug musst du sein. Und Wert auf ein männliches Erscheinungsbild legen. Das Ziel dieser Seite ist es, dich zu überzeugen, dass du einen Kilt tragen kannst, wann und wo, du es möchtest und zweckmäßig. Vor allem in der Freizeit, nicht beim Feiern. Deshalb "Casual First."

Männer und Kilts


Wer trägt Kilts? Warum sollte ich einen Kilt tragen? Wo und wann könnte ich ihn tragen? Ist es wahr? Muss ich wirklich nicht Schotte sein? Was ist der Unterschied, ob ich Schotte bin oder nicht? Was mit meinem Umfeld? Wie kam es, dass der Webmaster anfing, Kilts zu tragen, und was sind seine Erfahrungen. Diese und viele andere Fragen werden beantwortet.

Der klassische Kilt.


Ist ein Kilt ein Rock? Wie definiert man den Kilt? Wie mit Stoff, Stoffmange, Falten? Tartans? Made in Scotland oder importiert? Maßgeschneidert oder von der Stange? Wolle oder Polyviskose? Wieviel kann ein Kilt kosten?

Wo welchen Kilt kaufen?


Welcher Typ vom Kilt wäre für DICH der richtige? In Schottland klar, aber kann man auch Kilts in Deutschland, Österreich und der Schweiz kaufen oder machen lassen? In den USA oder in Canada? MwSt. und Zoll?

Wie den Kilt kaufen?


Stelle dir vor, du bestellst dir einen Kilt. Wahl vom Tartan. Wie Bundweite, Hüftweite und Länge bestimmen?

Zubehör


Es gibt so vieles zu kaufen, und so wenig brauchst du. Tipps zum Kaufen.

Dress2Kilt - Kilt an und hianaus


Du hast Kilt und Zubehör geliefert bekommen. Wie zum ersten Mal in den Kilt und das Zubehör richtig anwenden? Und nun im Kilt in die Öffentlichkeit. Was, falls du etwas falsch machst? Auf was musst du extra gut aufpassen?

Modische Kilts


Einige geben sich mit dem klassischen, karierten Kilt nicht zufrieden. Für sie kommen andere Kilttypen infrage, vor allem Utility Kilts. Oder einfarbige oder gemusterte, sonst klassische Kilts.

Röcke


Wie wär's mit einem Rock? Kann überhaupt ein Mann einen Rock tragen, ohne seine Männlichkeit zu verlieren? Männerröcke gibt es. Sarongs zum Beispiel. Aber auch andere. Einige lassen sich Röcke schneidern, und wieder andere tragen Röcke, die aus der Damenabteilung stammen - ohne mit dem Ziel, weiblich zu erscheinen. Geht das?

Gallerie


Kilts in 30 verschiedenen Tartans, einfarbige Kilts, Utility Kilts und Röcke.

Links


Vermutlich die umfassendeste Links-Seiten für Männer im Kilt und Rock auf dem Internet.

What's new?


Was ist neu auf dem Dress2Kilt-Seite?

How about a kilt?


Die englische Version der Dress2Kilt-Seite.

Copyright © 2010-2019 Greman

greman@protonmail.com