Kilts

Modische Kilts





Nicht alle Männer, die es satthaben, immer und nur Hosen zu tragen, sind der Meinung, der traditionelle Kilt sei für sie die Lösung. Die Motive können die gleichen sein, nur könnte ihn ihnen zu viel mit Tracht, mit zu vielen Farben und mit zu vielen Regeln verbunden sein.
Auch gibt es Männer, die zwar schon den traditionellen Kilt schätzen und verwenden, nur möchten sie sich nicht auf ihn begrenzen. Auch andere Formen Röcken könnten für sie infrage kommen. Abhängig von Situation, Aufgabe und Laune.

Klassischer Kilt-Stil – keine Tartans


Black Kilt

Schwarzer Kilt. PV. 5 Yard.


Mercy Black

Schwarzer Kilt. Düsseldorf.


Mercy Black

Schwarzer Kilt, Düsseldorf, Mediahafen.


Forest Green

Forest green Kilt. Tartanista.


Green Canvas

Hellgrüner Kilt aus Canvas.


Bei den schon empfohlenen Kilt Shops, Kilt Society und Scotweb, kannst du dir einen einfarbigen, sonst traditionellen Kilt bestellen oder einen Tweed Kilt.

Und bei Scotweb ist auch ein maßgeschneiderter Camouflage Casual Kilt in vier Mustern zu haben. Der Preis ist sehr günstig, nur 125 GBP einschließlich Versand. Oder wie wär’s mit einem Denim Casual Kilt?

Paul Henry Kilts (England) kann dir nicht nur einen traditionellen handgenähten Kilt anbieten, sonderne auch Kilts in Tweed, Leinen, Denim und Baumwolle.


"Neoklassischer” Kilt-Stil



21st Century Kilts  Edinburgh

Spitzenqualität, die auch im Preis reflektiert ist.

Utility Kilts


Geht es um etwas noch lässiger, könnte ein Utility Kilt genau richtig sein. Er ist leichter handzuhaben und zu tragen, weil es weder Regeln noch Bedarf an spezielles Zubehör gibt.

Utility Kilts haben mit dem traditionellen Kilt nur wenig Ähnlichkeit. Sie haben zwar Falten hinten und vorne Schürzen. Diese sind aber meistens viel schmaler als beim traditionellen Kilt. Und anstatt eines Karomusters sind sie einfarbig oder Camouflage. Dafür haben sie Taschen. Typisch sind große Cargo Taschen.

Utility Kilts können in die Waschmaschine gehen, was gut ist.

Der Umstand, dass diese Röcke keine Tartans haben und auch sonst nicht "schottisch" aussehen, haben nicht verhindern können, dass sie unter Männern schottischer Herkunft sehr populär geworden sind. Das könnte wohl indizieren, dass ihnen der Kilt als Kleidung mehr bedeutet als Wurzeln - was für mich absolut OK ist.

Typischer Utility Kilt

Beispiel eines typischen Utility Kilts. Hergestellt in Sialkot, Pakistan von der Firma UK Expo International, die Kilthändler in Schottland und Nordamerika beliefert.

Der Utilikilt

Es fing im Jahre 2000 an, als der Amerikaner Steven Villegas, Gründer der Firma Utilikilts.com in Seattle, seinen ersten Utilikilt lancierte. Er zeigte sich sehr schnell erfolgreich, und der moderne Kilt war eine Realität. Heute nennt man solche Kilts Utilitikilts.

Der Utilikilt hat fast Ikone Status erreicht. Und das hat zweifellos den Preis beeinflusst. Aber natürlich auch, dass er in USA gefertigt wird und nicht im viel billigeren Fernosten. Doch 215 US Dollars kostet ein Utilikilt Spartan und der billigste, der Mocker 200 Dollars. 

Ein EU-Bürger, der noch dazu mit Versand, 12% Zoll, MwSt. und Import-gebühr kalkulieren muss, endet vermutlich mit einem Preis über 300 EUR.

Utilikilt Original Black

Utilikilt Original Schwarz

Utilikilt Original Olive

Olivgrüner Utilikilt Original

Billiger geht‘s auch

Es gibt diese Röcke noch teurer zu kaufen, und die hohen Preise haben ein Tor für ein Billigsegment aufgemacht. Seit einigen Jahren verkaufen deshalb Kilt-Shops in Amerika, England und Schottland "Utility Kilts" - Made in Pakistan oder China. Die Qualität lässt sich mit der des amerikanischen Vorbilds nicht vergleichen, aber schlecht ist sie nicht. Was Design betrifft, hat wohl auch der Seattle Kilt die Nase vorn.

Wie mit der Länge?

Keine Regeln existieren. Die billigen Utility Kilts haben die Standardlänge des traditionellen Kilts, 24”, übernommen, und das ungeachtet, dass man vielleicht einen Utility Kilt niedriger tragen möchte, also wie Jeans, und er deshalb kürzer sein sollte. Aber Neulings gibt es ganz billige zu kaufen, die einfach in Pakistan maßgeschneidert werden. So die Firma Kilt & Jacks.

Kilt & Jacks Utility Kilt

Kilt & Jacks Utility kilt

Dieser und andere Kilts sind in vielen Farben zu haben und in Bundweiten zwischen 24” und 42” (61-107 cm) und in Längen zwischen 17” und 32” (43-81 cm).

Und da billig der Kilt, und es keine Regeln gibt, könntest du, falls du den Mut dazu hast, ja auch mit der Länge experimentieren. 81 cm wären bei den meisten Männern wadenlang. 43 cm könnten einigen Ultra-Mini sein. Aber alles dazwischen ist dir ja möglich. Und sollte es dir nicht reichen, kannst du gegen Mehrpreis diesen Kilt noch länger oder kürzer haben.

Aber Vorsicht! Je mehr die Länge sich von der Knieschale entfernt, umso weiblicher fällt er aus. Deshalb vielleicht doch lieber auch diesen Kilt in etwa der „richtigen“ Kiltlänge bestellen?


Utilikilt Original Sand

Utilikilt Original Sand. Lugano, Schweiz.

Weniger wäre mehr

Wie gern ich auch Utility Kilts habe, hätte ich sie doch lieber mit weniger Cargo-Taschen, wenn überhaupt. Und mit weniger Metallknöpfen, wenn überhaupt. Vermutlich wollen die Produzenten sie dadurch von Röcken distanzieren und ihren Kilts mehr Maskulinität verleihen. Aber die großen Taschen und die vielen Knöpfe zerstören meiner Meinung nach das Design. Beim traditionellen Kilt lebt man dann auch bestens ohne, und niemand bezweifelt die Männlichkeit dieser Bekleidung.

Mein Favorit war deshalb lange der Utilikilt Mocker mit seinen Einstecktaschen, aber sein neues Design gefällt mir nicht besonders. Und der hohe Preis mit all den Extras, die Europäer beim Import an die Staatskasse bezahlen müssen, noch weniger.

Utilikilt Original Mocker

Utilikilt Mocker Olive – Eine Ausnahme, Einstecktaschen statt Cargotaschen.

Neulings haben die Utilikilts hinten ein neues Design bekommen. Meiner Meinung nach ist es kaum ein Fortschritt. Aber verkaufen sich die Kilts besser, ist es besser.

Der Amerikilt

Alternative gibt es. Ebenfalls amerikanische Amerikilt hat weder Cargo- noch Einstecktaschen. Anstelle wird er mit einem abnehmbaren Sporran in derselben Farbe und im selben Stoff wie der Kilt geliefert, Schwarz, Olivgrün oder Safran.

Amerikilt

Die Marke ist fast so alt wie Utilikilt, aber scheint etwas übersehen zu werden. Das könnte damit zusammenhängen, dass die Käufer – ich selbst auch – damit unzufrieden waren, dass der Kilt immer wieder gebügelt werden musste. Vor einigen Jahren habe ich aber auf dem Internet einen Tipp gesehen. Nachdem der Amerikilt ein paarmal in der Waschmaschine gewesen ist, solle er viel weniger bügelanfällig sein. Und richtig; ist er. Problem total beseitigt. Der Amerikilt kostet nur die Hälfte eines Utilikilts und ist in drei Längen zu bestellen, Kurz 20“, Medium 22“ und Lang 24“. Jetzt nicht nur trage ich ihn wieder, er ist mein bester Utility Kilt geworden und klar zu empfehlen.

Amerikilt

Olivgrüner Amerikilt mit blickdichter Strumpfhose getragen.

Eine europäische Alternative?

Die englische Firma Unionkilts.com hat in ihrem Sortiment die Hill Walker Kilt-Serie.
Einstecktaschen statt Cargo-Taschen, vier Farben, eine Standardlänge von 23" (58,5 cm) statt der üblichen 24. Und das Beste noch: Der Kilt kostet nur 50 GBP oder 57 EUR. Dazu kommt nur Versand (allerdings bis Brexit eine Realität ist).

Ich kenne den Hill Walker Kilt nur von Fotos, aber sie versprechen eine sehr gute Qualität. Sie ließe sich vielleicht sogar mit der der Utilikilts vergleichen - zu einem viel günstigeren Preis.

Union Kilts Hill Walker


Wie mit Zubehör?

 

Strümpfe?

Im Sommer ist es leicht: Kurze Socken oder keine. Wenn es aber kalt wird? Du kannst immer gewöhnliche Kiltstrümpfe tragen.
Die Firma Utilikilt empfiehlt Kniestrümpfe, die hochgezogen oder herumgekrempelt zu tragen seien. Vielleicht über Strumpfhosen, schlagen sie vor. Tatsächlich bietet Utilikilts.com nicht nur Kniestrümpfe an, sondern auch 114 cm extra lange Strümpfe, die wie Strumpfhosen aussehen müssen, weil sehr lange Over-Knees.
Für eine Firma, die seit dem ersten Tag "Freedom" verkauft, machen sie natürlich mehr Sinn als eine Strumpfhose, aber am wichtigsten, die Utilikilt-Leute, die wohl auf diesem Gebiet als Spezialisten gelten müssen, halten den Strumpfhosen-Look für angebracht.

Und du? Trage, was du möchtest und selber in Ordnung findest.

Schuhwerk?

An den Füßen stehen eher derbe Schuhe und Stiefel dem Rock.

Was zu finden auf der Dress2kilt-Homepage?



Wie wär's mit einem Kilt?


Hast du dir darüber Gedanken gemacht, wie es wäre, einen Kilt zu tragen? Aber es aufgegeben, weil du kein Schotte bist? Du brauchst aber nicht Schotte zu sein. Wie deine Nationalität, dein Beruf, deine Ausbildung, es spielt alles keine Rolle. Nur Manns genug musst du sein. Und Wert auf ein männliches Erscheinungsbild legen. Das Ziel dieser Seite ist es, dich zu überzeugen, dass du einen Kilt tragen kannst, wann und wo, du es möchtest und zweckmäßig. Vor allem in der Freizeit, nicht beim Feiern. Deshalb "Casual First."

Männer und Kilts


Wer trägt Kilts? Warum sollte ich einen Kilt tragen? Wo und wann könnte ich ihn tragen? Ist es wahr? Muss ich wirklich nicht Schotte sein? Was ist der Unterschied, ob ich Schotte bin oder nicht? Was mit meinem Umfeld? Wie kam es, dass der Webmaster anfing, Kilts zu tragen, und was sind seine Erfahrungen. Diese und viele andere Fragen werden beantwortet.

Der klassische Kilt.


Ist ein Kilt ein Rock? Wie definiert man den Kilt? Wie mit Stoff, Stoffmange, Falten? Tartans? Made in Scotland oder importiert? Maßgeschneidert oder von der Stange? Wolle oder Polyviskose? Wieviel kann ein Kilt kosten?

Wo welchen Kilt kaufen?


Welcher Typ vom Kilt wäre für DICH der richtige? In Schottland klar, aber kann man auch Kilts in Deutschland, Österreich und der Schweiz kaufen oder machen lassen? In den USA oder in Canada? MwSt. und Zoll?

Wie den Kilt kaufen?


Stelle dir vor, du bestellst dir einen Kilt. Wahl vom Tartan. Wie Bundweite, Hüftweite und Länge bestimmen?

Zubehör


Es gibt so vieles zu kaufen, und so wenig brauchst du. Tipps zum Kaufen.

Dress2kilt - Kilt an und hinaus


Du hast Kilt und Zubehör geliefert bekommen. Wie zum ersten Mal in den Kilt und das Zubehör richtig anwenden? Und nun im Kilt in die Öffentlichkeit. Was, falls du etwas falsch machst? Auf was musst du extra gut aufpassen?

Modische Kilts


Einige geben sich mit dem klassischen, karierten Kilt nicht zufrieden. Für sie kommen andere Kilttypen infrage, vor allem Utility Kilts. Oder einfarbige oder gemusterte, sonst klassische Kilts.

Röcke


Wie wär's mit einem Rock? Kann überhaupt ein Mann einen Rock tragen, ohne seine Männlichkeit zu verlieren? Männerröcke gibt es. Sarongs zum Beispiel. Aber auch andere. Einige lassen sich Röcke schneidern, und wieder andere tragen Röcke, die aus der Damenabteilung stammen - ohne mit dem Ziel, weiblich zu erscheinen. Geht das?

Gallerie


Kilts in 31 verschiedenen Tartans, einfarbige Kilts, Utility Kilts und Röcke.

Links


Vermutlich die umfassendeste Links-Seiten für Männer im Kilt und Rock auf dem Internet.

What's new?


Was ist neu auf dem Dress2Kilt-Seite?

How about a kilt?


Die englische Version der Dress2Kilt-Seite.

Copyright © 2010-2019 Greman

greman@protonmail.com